September 2013

von Kristine Karch

Adriana Pérez ist in Deutschland

Cuban5! „Wer sind sie? Wofür stehen sie?“ Gespräch mit Adriana Pérez, Ehefrau von Gerardo Hernández, hat
ihren Mann seit 18 Jahren nicht mehr gesehen. Die USA erklärten Adriana zum „Nationalen Sicherheitsrisiko“ und verweigerten ihr die Einreise in die USA zum Besuch Gerardos.

Adriana Pérez in Berlin am 02.10.2013

Adriana Pérez in Sprockhövel am 03.10.2013

Adriana Pérez in Frankfurt/Main am 04.10.2013

Und natürlich ist Adriana Pérez auch auf der Mitgliederversammlung des Netzwerk Cubas am 05.10. in Frankfurt/M anwesend.

Weiterlesen …

von Kristine Karch

15 Jahre sind genug!

Vereinbarungen der Teilnehmer an dem Internationalen Treffen für die Freiheit der Cuban Five in Havanna am 12. September 2013

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Netzwerk Cuba Mitgliederversammlung und Workshop

Linke Umbruchprozesse in Lateinamerika und das sozialistische Cuba

Samstag 05.06.2013 und Sonntag 06.10.2013

Die Tagesordnung für die Mitgliederversammlung und das Programm für den Workshop ist jetzt online.

Nicht vergessen:

Samstag 18:00 Uhr Demonstration Freiheit für die Cuban 5

und abends:

ab 20:00 Veranstaltung und Fiesta mit cubanischer Musikerin Nicky und Band

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Zur Mahnwache am Brandenburger Tor mit gelben Schleifen

Jetzt sind auch ein Bericht aus Berlin und neue Fotos online.

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Dank an die Aktivist_innen der Spitzenaktion

Netzwerk Cuba Vorstand bedankt sich mit einem Schreiben bei den Aktivist_innen der Spitzenaktion.

Bilder und Berichte von der Spitzenaktion

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Sammlung von Bilder und Videos über die weltweiten Aktionen um den 12.09.2013

Der Link geht auf die Seite der Freundschaftsgesellschaft  BRD-Kuba e.V., die diese Sammlung erstellt hat.

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Die ersten Berichte vom Aktionstag am 12.09.2013

sind online - ebenso die ersten Fotos!

Mit gelben Bändern Freiheit für die Cuban 5!

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Offener Brief des Netzwerk Cuba Vorstands an das Instituto Cervantes

Im Rahmen des ilb – Internationales Literaturfestivals Berlin findet im Cervantes Institutes eine Veranstaltung von dezidierten Regierungs- und Systemgegnern Cubas statt: am Freitag, dem 13. September 2013 um 19:30 Uhr. Das Netzwerk Cuba hat einen offenen Brief an das Institut geschrieben und eine ausgewogenere Veranstaltungs- und Referierendenauswahl eingefordert.

Weiterlesen …

von Kristine Karch

Neuer Ort Pressekonferenz zur Spitzenaktion

BITTE BEACHTEN! Aufgrund der Lage im Münchner DGB-Haus mussten wir den Ort der Pressekonferenz verlegen.

Sie findet jetzt statt: Freitag, 13.09. 11.00 Uhr, EineWeltHaus München, Schwanthaler Straße 80

Weiterlesen …

von Kristine Karch

EINLADUNG ZUR PRESSEKONFERENZ Freitag, 13.09. 11.00 Uhr DGB-Haus München

tl_files/Bilder/06_2013_culturaCuba/spitzenaktion-b-468x60.gif

„Spitzenaktion“ auf der Zugspitze für die Freilassung der „Cuban Five“
Am   12.   September   1998   wurden   fünf   Kubaner,   die   Anschlagspläne   rechter
exilkubanischer Gruppen gegen kubanische Tourismuseinrichtungen an die kubanische
Regierung   übermittelt   hatten,   in   Miami   festgenommen   und   später   zu   drakonischen
Haftstrafen verurteilt. Der Fall löste internationale Proteste aus.

Weiterlesen …

von Kristine Karch

12. September mit einem gelben Band Aufruf von René mit deutschen Untertitel in YouTube

Ein Link zu youtube mit der Ansprache von René González am 03.09. im kubanischen Fernsehen bzgl. gelbe Bänder am 12. September

Weiterlesen …

von Kristine Karch

www.spitzenaktion.de

tl_files/Bilder/06_2013_culturaCuba/spitzenaktion-b-468x60.gif

Weiterlesen …